Tagungen

4200_Tagungen

Regelmäßige internationale Tagungen bieten Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen sowie Studierenden Gelegenheiten zur Beschäftigung mit Themen, die man nirgends so gut wie in Rom behandeln kann.

Bisher haben stattgefunden:

  • Rombilder im deutschsprachigen Protestantismus. Begegnungen mit der Stadt im ‚langen 19. Jahrhundert‘. Eine Tagung des Deutschen Historischen Instituts und des Melanchthon Zentrums (2009)
  • Katholizismus 50 Jahre nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil  (2010)
  • Martin Luther in RomKosmopolitisches Zentrum und seine Wahrnehmung. Eine Tagung des Deutschen Historischen Instituts und des Melanchthon Zentrums  (2011)

 

TAGUNG – 24. bis 27. November 2021

KULT DES VOLKES
Der Volksgedanke in den liturgischen Bewegungen und Reformen
Eine ökumenische Revision
Tagung des Römischen Instituts der Görres-Gesellschaft in Kooperation mit dem Melanchthon-Zentrum Rom und
der Liturgischen Konferenz der EKD

Sowohl auf katholischer wie auf evangelischer Seite gab es seit dem 19. Jahrhundert liturgische Erneuerungsbewegungen, die teilweise stark vom Gedanken der Volksliturgie inspiriert waren. Wo liegen die Quellen der Volksidee? Inwieweit wollte man sich gesellschaftlich positionieren? Inwieweit hat der Volk-Gedanke in der präfaschistischen, nationalsozialistischen und Nachkriegszeit zu einer Überformung und Instrumentalisierung herkömmlicher oder vorgeblich wiederentdeckter ekklesiologisch-theologischer Konzepte geführt?
Das sind nur einige der Fragen, die während der Tagung aufgeworfen werden sollen.
Veranstalter: Msgr. Prof. Dr. Stefan Heid (Römisches Görres-Institut),
Prof. Dr. Markus Schmidt (Fachhochschule der Diakonie, Bethel)
in Kooperation mit dem Melanchthon-Zentrum Rom und der Liturgischen Konferenz der EKD, gefördert von der Fritz Thyssen Stiftung

24. bis 27. November 2021
Ort: Campo Santo Teutonico, Vatikanstadt
Programm, Anmeldung und Kontakt:
www.goerres-gesellschaft-rom.de/
news-termine/vortraege-tagungen.html

Plakat Tagung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Flyer_Tagung_KultdesVolkes_2021